Veranstaltungen - Seelenstark eV Förderung von Menschen mit psychischer Erkrankung

Seelenstark eV  Bretten
Verein zur Förderung von Menschen mit  
psychischer Erkrankung und deren Angehorigen
click button rechts
Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungen

Der Verein Seelenstark Bretten

Wir hatten im
Seelencafe am Donnerstag 12. Mai 22  19 Uhr in die Tagesstätte Buena Vista
Diakonie Bretten  zum Thema: Affektive Störungen

hatte  am 11.11.21 im Seelencafte einen Vortrag zum Thema Manie.  
Die Erkrankung, die selten isoliert,
häufiger im Rahmen einer Bipolaren Psychose auftritt.
Manisch-depressive Erkrankung ist gar nicht selten
bis 1,5 % der Bevölkerung sind davon betroffen.
Symptome sind eine gehobene oder gereizte Stimmung, gesteigerter Antrieb, Ruhelosigkeit, ohne Schlafbedürfnis, sprunghaftes ideenflüchtiges Denken,  bis zu Größenwahn und krankhafte Überaktivität.
Dieses Getriebenheit ist behandlungsbedürftig und sollte rasch erfolgen, bevor es zu Eigen- oder Fremdgefährdung kommt. Nach der Akutbehandlung sollten Stimmungsstabilisier  wie Lithium oder geeignete Antiepileptika genommen werden, zum Schutz vor Rückfällen.


Wir haben zur Woche der Seelischen Gesundheit  GPZ Bretten
ins Hohberghaus Bretten am 13. Okt. 2021 18 Uhr eingeladen

„Depressionen bei Jugendlichen nehmen zu“, „Kinder und Jugendliche  werden immer depressiver“ – zwei Aussagen aus der Corona-Pandemie zeigen  die Aktualität eines häufig noch unterschätzten Themas: Depression bei  Kindern und Jugendlichen.
Referenten: Christina Wacker (Dipl.-Psychologin), Hannah Scheu-Hachtel (Master-Psychologin), Mitarbeiterinnen des Kinderzentrums Maulbronn.

 
 
am 26.09.2021 am Wahlsonntag im Brettener Kino, 17 Uhr   einen ernsten Film.   
 
 
„CAKE“ .
 
 
Eintritt ist frei,  gerne Spenden.  Es gelten die aktuellen Covid G-Regeln geimpft oder genesen
 
 
Jennifer Aniston spielt eine Frau, die ein Kind verloren hat und nach Trennung vom Ehemann
 
selbst unter Depressionen leidet. Leid, Trauer, Schmerz und der Umgang mit seelischen Traumata
 
werden thematisiert im Film von Daniel Barnz, USA  2014.
Die Oberberg Kliniken empfehlen, um Stress und Enttäuschung möglichst gering zu halten, folgende Tipps:
 
• Versuchen Sie, Ihre Erwartungen an das Fest realistisch anzugehen: Sprechen Sie in der Familie über Vorstellungen und Wünsche und reduzieren Sie möglicherweise belastende Aufgaben: Auf welche Rituale kann verzichtet werden? Wollen wir wirklich allen oder nur den Kindern etwas schenken?
 
• Stellen Sie Ihre eigenen Ansprüche infrage. Es muss nicht immer so perfekt sein, wie Sie denken.
 
• Schenken Sie sich gegenseitig den Raum für Rückzugsmöglichkeiten. Das beugt Aggressionen und Streitigkeiten vor.
 
• Nehmen Sie Kontakt zu Menschen auf, von denen Sie wissen, dass sie an Weihnachten einsam sein werden.
 
• Wenn Sie selbst einsam sind, bemühen Sie sich frühzeitig um Alternativen in Ihrer Stadt, wie man den Tag oder den Abend gemeinsam mit anderen verbringen könnte. Kirchen- oder Kontakt- und Beratungsstellen bieten meist ein vielfältiges Angebot an.


Der Verein Seelenstark bedankt sich sehr herzlich bei den Filialleiterinnen der DM Filialen in Bretten,
 
Lisa Rossnagel und Sophia Lindner für den großen Einsatz in der Spendenaktion  „Herz zeigen“.  
 
Es kam eine Spende von 1345,56 Euro zusammen.
 
Mit diesem Geld wird unser Engagement in Bretten
 
für Menschen mit psychischer Erkrankung unterstützt und gefördert.

Suizidalität ist wie ihr wisst bei Menschen mit psychischer Erkrankung deutlich erhöht.
 
Bei anhaltenden wahnhaften Störungen haben Betroffene bis zu 32 % suizidale Gedanken,
 
21 % unternehmen einen Suizidversuch und bis zu 6 % sterben dabei, schreibt Dr. Rodriguez, Barcelona in seiner Studie.
 
Wir müssen deshalb die Versorgung von Menschen mit Depressionen verbessern und suizidales Verhalten verhindern.
 
Die Menschen mit Gefährdung ansprechen, nicht alleine lassen, Kontakt und Hilfen anbieten. Im Notfall Arzt und Klinik einschalten, Telefonseelsorge nutzen.
 
 
 
 
 
 
Hauptversammlung 12 März 2020
 
Programm:
 
 1. Begrüßung
 
 2. Bestimmung eines Protokollführers, Wahlleiters
 
Feststellung der satzungsgemäßen Einberufung der Versammlung   
 
 3. Prüfung der Beschlussfähigkeit,
 
 4. Bericht des Vorsitzenden
 
 5. Kassenbericht
 
 6. Bericht des Kassenprüfers
 
 7. Entlastungen
 
 8. Wahlen 2020: Wahlvorschläge bitte einreichen.             
 
Vorsitzender, Stellvertreter, Kassier  müssen neu gewählt werden  
 
 9. Anträge
 
10. Verschiedenes
 
 
Bitte reichen sie ihre Anträge bis 14 Tage vor dem HV Termin beim Vorstand ein.
 
Vorsitzender G. Heinz
 
 
Seelencafe  am Donnerstag 13. Feb. 2020  ab 19 Uhr
 
zum Kennenlernen, für Fragen und Antworten
 
Thema: „Krisen bewältigen“.
 
in der Tagesstätte  "Buena Vista"   
 
 
Seelencafe  am Donnerstag 14. Nov. 19 Uhr
 
in der Tagesstätte Buena Vista Diakonie Bretten,
 
Herrmann-Beuttenmüller-Straße 14.
 
Wir haben einen Experten Dr. Wihan
 
zum Thema Zwänge und Zwangsstörung.  
 
 
 
Grillfest bei Hannelore am 27. Juli 2019 ab Nachmittags auf dem Stückle
 
war sehr schön
 
 
 
Bisherige Veranstaltungen:
 
An weiteren Veranstaltungen sind geplant:  Marktstand  in Bretten,
 
Gemeinde Psychiatrischen Verbund Bretten, am Samstag 19.9.2020
 
Der Verein Seelenstark eV beteiligt sich mit Flyer, Roll Up 9-13 Uhr
 
 
Naturparkführung am Samstag 26.09.2020 14 Uhr im Naturpark
 
Stromberg-Heuchelberg Ehmetsklinge, Seelenstark  geht  mit Betroffene
 
und Angehörige psychisch kranker Menschen.
 
Natur beruhigt und gibt uns Lebenskraft.  
 
Treffpunkt Diakonie Tagesstätte 13 Uhr. Anmeldung erforderlich.
 
 
Nächstes Seelencafe findet am Donnerstag 8. Okt. 2020  19 Uhr in Buena Vista Diakonie Bretten statt.
 
Anmeldung erforderlich.
 
 
 
Weiterhin Covid Präventionsmaßnahmen   berücksichten.
 
 
Nach den massiven Einschränkungen unserer Freiräume  in der Covid Zeit,
 
können wir endlich wieder etwas aufatmen.
 
Es hat schon sehr belastet die Welt allein zu Haus.
 
Beratungsstelle zu, Tagesstätte zu, Seelencafe zu ……
 
 
Psychische Folgen waren Ängste, Frustration und Langeweile
 
 
Fehlende soziale Kontakte führen zu gedrückter Stimmung,
 
emotionaler Isolierung und Vermeidungsverhalten.
 
 
Also jetzt langsam wieder raus in die Natur, Sport und
 
mit Menschen Kontakt haben in sicherem Abstand
 
mit Mundschutz geht das schon wieder.
 
 
Bitte nutzt auch andere Kontaktmöglichkeiten, Briefe,
 
Telefon, Email, Messenger Portale, WhatsApp, Facebook
 
 
Vielleicht können wir im Juni wieder ein Seelencafe durchführen?
 
 
Also freuen wir uns auf bessere Zeiten und bleiben hoffentlich gesund
 
 
 
Hände waschen, Ansteckung vermeiden.
 
 
Wenn sie in Quarantäne mit ihren Tieren, Pflanzen
 
und Haushaltsgeräten reden, ist es völlig normal.
 
Deswegen müssen sie sich nicht behandeln lassen.
 
 
Eine fachliche Hilfe  sollten Sie  erst aufsuchen,
 
wenn diese anfangen Ihnen zu antworten.
 
 
Bleiben Sie gesund!
 
 
Unsere geplante Naturkunde Exkursion
 
Ehmetsklinge Zaberfeld am Samstag 28.3.20  ist ausgefallen
 
 
Auch das Seelencafe im April/Mai ist ausgefallen
 
 
wegen Versammlungsverbot im Land BW ausfallen
 
 
Bleiben Sie gesund !
 
 
 
nächstes Seelencafe voraussichtlich im Juni
 
 
Am 2. Donnerstag, 11. Juni 2020 um 19 Uhr
 
 
„Seelencafe“, Diakonie Bretten  Buena Vista
 
75015 Bretten, Herrmann-Beuttenmüller Str. 14
 
 
 
Hauptversammlung Seelenstark eV.
 
 
Nach Bericht des Vorstandes, des Kassiers und Kassenprüfers
 
wurde die Vereinsleitung entlastet.
 
 
Zum Vorstand  wurde Dr. G. Heinz gewählt
 
Zum Stellvertreter  A. Purwin
 
Zum Kassier  Ulrich Adler
 
 
die Gewählten haben die Wahl angenommen.   
 
 
 
Kommen Sie doch einfach vorbei mit ihren
 
Fragen, Ideen und Sorgen.
 
 
Wir suchen Leute, die sich für
 
Menschen mit psychischer Erkrankung einsetzen
 
und sich im Verein ehrenamtlich engagieren.  
 
 
 
Wir wünschen ihnen Achtsamkeit,
 
Sinnfindung in Zeiten des Umbruchs,
 
verlässliche Freunde und
 
verantwortungsvoller Umgang miteinander
 
 
 
Seelenstark eV Bretten lädt im Oktober ein
 
um den "Tag der seelichen Gesundheit"
 
zu den Veranstaltungen des Gemeindepsychiatrischen
 
Zentrums  GPZ Bretten,
 
Veranstaltungen in der Diakonie, Kino, Hohberghaus, Lebenshilfe
 
 
 
Besten Dank an die Klezmer Band Masel Tov
 
 
Mit dem vollen Bürgersaal, begeistertem Publikum
 
haben MASEL TOV  am Samstag, den 5 Oktober  2019
 
mit ihrer sensiblen temperamentvollen und emotionalen
 
Musik und Lyrik von V. Arendt die Arbeit für Seelenstark
 
ganz wesentlich unterstützt.
 
 
Dafür großen Dank
 
 
Dank auch ans Publikum, die Sponsoren und Engagierten
 
 
 
 
 
 
 
"Seelencafe" im neuen Diakonie Gebäude  
 
in der Hermann Beuttenmüller Str. 14,  75015 Bretten.  
 
 
 
 
Seelenstark eV Bretten lädt im Oktober ein zu den Veranstaltungen
 
des Gemeindepsychiatrischen Zentrums  GPZ Bretten,
 
Veranstaltungen in der Diakonie, Kino, Hohberghaus, Lebenshilfe
 
 
 
 
Wir freuen uns auf  alle Interessierte und Angehörige
 
 
 
 
Danke Danke Danke
 
 
In voller Montur rannten die  Jungs der Feuerwehr Rinklingen
 
 
beim City Cup 13.7. Bretten für einen guten Zweck.
 
 
Wir sind stolz auf die Jungs  um Maximilian Boch.
 
 
Sie wurden vom Lionsclub Bretten-Stromberg und weiteren Sponsoren unterstützt.
 
 
Den Ertrag  von 1000 Euro spendeten sie an den Verein Seelenstark,
 
 
um die Arbeit für psychische Kranke Menschen zu unterstützen.  
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gut besucht war unser Seelencafe im September  Donnerstag 13.9. 19 Uhr
 
mit einem Vortrag von Herrn Vorndran '35 Jahre bipolare psychische Erkrankung aus Sicht eines Betroffenen'
 
 
 
BUGA Besuch in Heilbronn am Samstag  21. September 2019  als Natur-Kultur-Ausflug  
 
Tut Gutes für die Psyche war beeindruckend
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Samstag Abend im Bürgersaal Bretten zum Welttag der seelischen Gesundheit 2019
 
 
schauen sie weiter in das Programm
 
 
Doch manche Menschen plagt an den Feiertagen die Einsamkeit, wenn sie diese Zeit alleine zu Hause verbringen. Für Menschen, die sich ohnehin einsam fühlen wird Weihnachten schnell zur Herausforderung, Verzweiflung und Hoffnungslosigkeit, z.B. bei existentiell bedrohlicher Insolvenz oder Arbeitslosigkeit; nach Verlust eines nahen Angehörigen – dies betrifft insbesondere auch ältere Menschen. Dies führt auch zu Gedanken sich das Leben zu nehmen.
 
Lassen sie sich helfen, suchen sie Kontakt mit Freunden und Verwandten oder kontaktieren sie andere Hilfen, Beratungsstelle, Kirche, Telefonseelsorge. Sie ist anonym, kostenlos und rund um die Uhr unter 0 800 / 111 0 111 und 0 800 / 111 0 222 erreichbar. Auch eine Beratung über E-Mail ist möglich. In jedem Krankenhaus ist eine Notfallambulanz!
 
Eine Liste mit bundesweiten Hilfsstellen findet sich auf der Seite der Deutschen Gesellschaft für Suizidprävention  oder  http://www.suizidpraevention-deutschland.de
 
Treffpunkt:
 
 
Regelmäßige Treffen ( Abweichungen unter Veranstaltungen Aktuell ) :
 
Jeden zweiten Donnerstag im Monat treffen sich Mitglieder und Interessierte im
 
 
"Seelencafe", neue Räume ab 2019, in der Tagesstätte Buena Vista,
 
Diakonie Bretten, Hermann Beuttenmüller Str. 14, Bretten
 
 
Dr. G. Heinz referierte im Juni 2019 zum Thema Früherkennung psychischer Erkrankungen
 
 
und über den achtsamen Umgang  bei ersten Symptomen einer Depression oder Psychose
 
 
 
 
Psychose Vortrag 05/19 von Dr. Wihan war gut besucht und es wurden interessiert
 
 
Fragen gestellt und lebhaft diskutiert.
 
 
 
 
 
 
 
Kulturtraining  Ausfahrt in den Gasometer  nach Pforzheim Samstag 30.3.19  
 
 
Start 14:30 bei der Tagesstätte Buena Vista im Haus der Diakonie
 
 
rechtzeitig da sein, es gibt Mitfahrgelegenheiten.
 
 
 
Seelenstark eV Bretten lädt alle Interessierte ein zum Thema Hirnleistungstraining.
 
Die Ergotherapeutin Frau Zwesper-Goll wird am  Donnerstag 17. Jan. 2019  in ihrer Praxis für Ergotherapie,
 
Heilbronner Str. in Bretten über kognitives Training informieren. Beginn 19 Uhr  
 
 
Woche der Seelischen Gesundheit im Okt. 2018 mit Benefizkonzert Roly Poly
 
Benefizkonzert Oktober 2018 mit Roly Poly war ein tolles Konzert
 
 
C:\Users\user\Documents\Neues Projekt\benfiz2018.png
 
 
Dr. Heinz hielt ein Vortrag zum Thema Angehörige von Psychisch kranken Menschen 14. Juni 2018
 
 
 
Dr. Wihan referierte über bipolare Psychose  am  17 Mai 2018
 
 
 
Seelenstark eV Bretten lädt alle Interressierte  ein
 
 
zum Vortrag von Dr. Heinz über Persönlichkeitsstörungen  
 
 
am Donnerstag 12. April 2018  19 Uhr ins Seelencafe
 
 
 
Dr. Wihan mit dem Thema:  
 
 
Mythos  „Cannabis“, Heil- oder Suchtmittel.
 
 
Wohin: Ins „Seelencafe“, Bretten, Schulgasse 1, Tagesstätte Buena Vista am Donnerstag 08. Februar 2018, 19 Uhr.
 
 
war interessant  Pro und Contra Cannabis
 
 
Problem: Konsum bei Jugendliche gefährdet die Gesundheit
 
 
Cannabis definitiv kein Allheilmittel
 
 
 
Was bisher geschah
 
 
Bei der Hauptversammlung am 8. März 2018 von Seelenstark eV.
 
wurden der  Vorstand entlastet und der Vorsitzende Dr. G. Heinz,
 
Stellvertreter Andres Purwin und unser
 
Kassier Gerd Sauter einstimmig wiedergewählt
 
Sie haben die Wahl angenommen.
 
 
Gratulation vom Vorsitzenden
 
 
 
Weihnachtsfeier im Brettener Hundle Dez 2017 war lecker
 
 
 
Seelencafe  am Donnerstag 11. Jan 2018 ab 19 Uhr zum Kennenlernen, für Fragen und Antworten um das Thema psychische Erkrankung. Zielgruppe sind Angehörige von Menschen mit psychischer Erkrankung oder Betroffene.
 
Wo in Bretten? In der Schulgasse 1, Tagesstätte „Buena Vista“.
 
 
 
 
Vortrag zum Thema: Zwänge - Zwangsstörungen
 
von Dr. Wihan  aus Bruchsal war sehr interessant.
 
in der Tagesstätte Buena Vista Bretten, Schulgasse 1
 
 
Beginn 19 Uhr
 
 
Benefizkonzert Seelenstark am Samstag 14.10.17 war ein großer Erfolg     
 
 
Die Brettener Band „Detektive Deluxe“ hatte mit beeindruckender Spielfreude für den Verein Seelenstark am Samstagabend 14.10. ein sensationelles Benefizkonzert In Alten Rathaus gespielt. Caro Trischler, mit ihrer einfühlsamen Stimme, hat den Aufwand nicht gescheut und kam extra aus Mainz angereist. Dicht gedrängt verlangten die Zuhörer Zugaben und spendeten begeistert Applaus. Seelenstark richtete seinen Dank, auch an das Fahrenden Volk Gruppe „Zigeyner“, die für die Kosten Musikequipment von Ronny Winkler aufkamen. Der Erlös des Konzerts kommt den Menschen und Angehörigen mit psychischer Erkrankung in Bretten zu Gute.
 
 
 
 
 
Vortag Freitag 22. September 19 Uhr  Aula Berufschule Bretten
 
Ja zum Leben - Trotz Demenz  
 
von Frau Helga Rohra war super Kooperation mit Nachbarschaftshilfe
 
 
 
Gasometer Pforzheim war ein toller Ausflug am Fr. 7.07.17
 
mit Zeitreise ins Rom 312. Wir waren alle seelenstark beeindruckt
 
 
Nächstes Seelencafe am Donnerstag 13. Juli 2017
 
Beginn 19 Uhr  Tagesstätte Buena Vista  
 
Diakonie Bretten, Schulgasse 1
 
 
Treffen mit der Angehörigen Selbsthilfe aus Bruchsal
 
zum Thema: Es berichtet Frau B. Mechelke
 
zu den Erfahrungen der Angehörigen
 
 
Seelenstark eV Bretten Vortrag am 09.02.17 zum Thema
 
Schizophrenie hat ca. 20 Leute interessiert
 
 
Depressions Vortrag am 12.1.17 von Dr. Heinz weckte
 
großes Interesse bei über 3o Leuten. Er stellte die vielen Gesichter
 
der Depression vor und deren Behandlungsmöglichkeiten.
 
 
Seelenstark hat 12/ 2016 Betroffene und Angehörige
 
zur Weihnachstsfeier im Brettener Hundle eingeladen.
 
Es war ein leckerer und schöner Abend.
 
 
Vortrag Thema Kunst und Therapie  im  „Seelencafe“ war sehr interessant.
 
Bretten in die Schulgasse 1, Tagesstätte „Buena Vista“. Termin Donnerstag 10. Nov. 2016, 19 Uhr.
 
Frau Karin Weiß berichtete aus ihrer Kreativwerkstatt Sahnehäubchen und zeigte wie
 
Kunsttherapie wirkt und wie sie Menschen auf ihrem kreativen Prozess begleitet
 
 
Spendenaktion zum Weltspartag  Gutes tun ist einfach.  Sparkasse Bretten
 
sammelte am Weltspartag 28.10.2016 mit Kaffee und Kuchen
 
für  den Verein Seelenstark. Super Aktion und spendete 860 Euro
 
 
Großer Dank an die Mitarbeiter der Sparkasse
 
 
Benefiz-Konzert im Alten Rathaus Bürgersaal Bretten
 
mit MASEL TOV  am Samstag 1. Oktober 2016  19:30 Uhr
 
war ein voller Erfolg, super Klezmer Musik vor vollem Haus.
 
 
Woche der Seelischen Gesundheit im Oktober  
 
Gemeindpsychiatrischer Zentrum GPZ Bretten bietet an:
 
 
Vortrag  von Dr. Gustav Wirtz aus der Psychiatrie Langensteinbach
 
zum Thema:  " Junge psychisch Kranke und Arbeitsfähigkeit"
 
Donnerstag 6. Okt. 19 Uhr Cafeteria der Lebenshilfe Bretten, Hildastraße
 
 
Samstag 9. Okt. Marktplatz Bretten "Marktstand des GPZ Bretten"
 
 
Mittwoch 12. Okt.  Kinostar Bretten: " Das weisse Rauschen"
 
 
 
In der Hauptversammlung  vom 14. April 2016
 
wurde der erste Vorsitzende Dr. G. Heinz
 
und sein Stellvertreter Andres Purwin
 
einstimmig wiedergewählt
 
 
Wir hatten am Samstag 19. Sept 2015 mit großem Erfolg  
 
im Alten Rathaus Bretten 10 Jahre Seelenstark  gefeiert.
 
 
Dr. E. Stotz referierte mit dem Thema:
 
"Psychiatrie im Wandel der Zeit"
 
 
Frau Mechelke vom Landesverband APK BW
 
schilderte die Situation aus Sicht der Angehörigen
 
 
Frau Jäckle erinnerte an die Angebote der Diakonie Bretten
 
Sozialpsychiatrischer Dienst
 
 
                           _
 
 
Seelenstark e.V.  hat über Burnout eine Modediagnose? berichtet
 
Krankschreibungen wegen arbeitsbedingter Überlastung haben zugenommen. Es trifft häufig die Engagierten.
 
Haben wir vergessen uns Grenzen zu setzen?  
 
 
Es war super im Weingut Hirsch "Räuberbesen" Sternenfels-Diefenbach  
 
beim Verkauf von "Bezahlbare-Kunst.de" 1. Mai 2016
 
 
Toller Samstag 21. Mai 2016 Jahresausflug in die Raußmühle nach Eppingen
 
dort steht um 11 Uhr Herrn Dähling machte uns eine klasse Führung
 
 
Die Wanderung Horn und das Grillfest in Oberderdingen am Samstag 9 Juli 2016
 
war auch super.  Dank an Hannelore
 
 
 
                                     _
 
 
 
 
Seelenstark eV. Bretten hat auch Musik gemacht im Alten Rathaus
 
 
Zum Welttag der seelischen Gesundheit im Oktober veranstaltete Seelenstark e. V Bretten,
 
oft ein Benefizkonzert im Alten Rathaus, Bretten.
 
Hochkarätige Rock Cover Bands sind aufgetreten und alles für einen guten Zweck.
 
Wir hatten tolle Bands mit schönen Konzerten:
 
MASEL TOV Klezmer, Detektive Deluxe und Caro T. live,
 
Rollli Polli  Rockcover und ein
 
Klassikkonzert mit  der Pianistin Daniela Willimek
 
Auch eine alkoholfreie Veranstaltung mit Los Promillos war sensationell
 
Seelenstark bedankt sich bei den Musikern ganz herzlich.
 
                                              _
 
 
Regelmäßige Treffen finden einmal monatlich statt (Abweichungen unter Aktuell) :
 
Jeden zweiten Donnerstag im Monat treffen sich Mitglieder und Interessierte
 
im Haus der Diakonie, Herrmann Beutelmüllerstr. 14, in Bretten im "Seelen-Cafe".
 
Beginn ist jeweils 19.00 Uhr.               
 
Wenn Sie Fragen haben über psychische Erkrankungen sind Sie herzlich eingeladen!

Kontakt: Seelenstark eV  Bretten, Postfach 1543, 75005 Bretten,  post@seelenstark.de,  
Spenden: Sparkasse Kraichgau: IBAN DE38 6635 0036 0007 0231 04  BIC  BRUSDE66XXX
Zurück zum Seiteninhalt